Hermelin von Hannes / 2020-10-18

Das sichernde Hermelin stellt sich senkrecht auf seine Hinterpfoten
Das sichernde Hermelin stellt sich senkrecht auf seine Hinterpfoten

Das bis in 3.400m Höhe anzutreffende Hermelin lebt in Wäldern, Wiesen, Feldern und schätzt die Nähe von Feuchtbereichen, Gewässern und Wasserläufen. Sein Balg ist sehr wertvoll, Hermelinmäntel waren früher ein Vorrecht des Adels. Für den Naturbeobachter ist es eine Freude dem wendigen und flinken Räuber bei der Jagd zuzuschauen und wenn dabei auch noch ein paar Bilder gelingen, ist es ein noch schöneres Erlebnis.


Silberreiher von Sepp / 2020-10-09

Liawe Stammtischler,

a’n Silberreiher zuschaun wia’ra se a’n Hecht schnappt und dann owe schluckt, des ham  ma heit am Chiemsee beobachtn derfn.

Oiß Guade Eich olle – Sepp und Gerti  


Alpenstrandläufer von Renate und Rudi / 2020-10-08

 

Liebe Vogelfreunde in Kitzbühel und Umgebung, wir möchten euch einige Bilder vom Burgenland zeigen. Der Alpenstrandläufer kam sehr häufig vor und damit machen wir den Anfang über die Vogelwelt rund um Illmitz.

 

Mit lieben Grüßen Rudi und Renate. 


Traudi und Hannes unterwegs in Reith / 2020-09-28

Traudi und ich waren am Sonntag den 27.09.2020 unterwegs im sonnigen Reith von Münichau über die Michaelawiese zum M-Preis und wieder retour.

Dabei haben wir 21 Vogelarten gesehen / gehört:

2 Rotmilane, 1 Eisvogel, 3 Alpenstrandläufer, 1 Turmfalke, 3 Mäusebussarde, Buntspecht, Zilpzalp,

60 Erlenzeisige, Stockenten, Zaunkönig, Mönchsgrasmücke, Blaumeise, Kohlmeise, Buchfink, Haussperling, Hausrotschwanz, Amsel, Rotkehlchen, Bachstelze, Stieglitz, Rabenkrähe

Dazu noch eine Bisamratte und 2 Blauflügel Prachtlibellen